Lassen Sie sich verzaubern...

... von der außergewöhnlichen Stimmung beim Durchwandern dieser Gartenanlage. Umgeben von einem hohen Baumbestand spazieren Sie auf 4.300 m2 durch eine Vielzahl von blühenden Oasen sowie einer sehr umfangreichen Pflanzenvielfalt mit vielen Raritäten, die zwischen prächtigen Steinschlichtungen und 3 Themen-Teichen stilsicher eingebettet sind. Genießen Sie bei den zahlreichen Sitzplätzen die Anblicke der großen und kleinen Details und lassen Sie sich zu eigenen Ideen inspirieren, gerne auch mit einem Gläschen Wein in der Hand. Der natürliche Charme entsteht durch die liebevolle und kreative Hand der Gartenbesitzer sowie die auf Blickachsen aufgebaute Architektur in Verbindung mit einem über mehrere Ebenen geführten Wegenetz, die viele überraschende Themenlösungen anbietet.

Besonderheiten:

Ein großzügiger Gemüse-und Kräutergarten in Labyrinthform mit Hochbeeten, eine eigene Speise-Pilzzucht, Obstbäume und essbare Landschaften zeugen von der Einstellung der Besitzer im Umgang mit hochwertigen und gesunden Lebensmitteln.

Aktuelles:

Nächste Veranstaltung: Tag der offenen Gartentür am 26. Mai und 8.+9. Juni 2019 jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: € 4,00 pro Person
News finden Sie auch unter: www.gartentage.at
regelmässige Gartenführungen Juni-Juli , jeden Donnerstag, jeweils von 15:00 - 17:00 Uhr
Entgelt: € 8,00 pro Person
Anmeldung beimTourismusverband Bad Hall 07258/ 7200

Sonderveranstaltung:

GARTEN-FOTO-WORKSHOP mit Philipp Jakesch-Photography:

Lerne den richtigen Umgang mit Deiner Kamera, neue Tricks und den passenden Blickwinkel und Motivsuche kennen.

Mehr ERFOLG und FREUDE beim Fotografieren.

geplanter Termin: 10. Juni und 28.Juli 2019, 16-21 Uhr, Dauer ca. 5 h (Theorie und Praxis), Teilnehmer jeweils 4-6 Personen, Beitrag € 98.-/P. zzgl. Kaffee und Kuchen wer will.

Mehr unter https://jakesch.photography